Langzeit-Auslandskrankenversicherung Erfahrungsberichte | Stand: 01.09.2019

Erfahrungsberichte für die Langfrist-Versicherung für lange Reisen (Residenten, Weltreise, Expatriates, usw.)

Spanien

Name: Liselotte Meyer, Koblenz
Versicherung: TravelSecure
Datum: 16.08.2019


Wir sind sehr zufrieden. Vielen Dank für die nette Beratung und den guten Service. Wir werden Sie weiter empfehlen.

Liselotte Meyer, Koblenz

Weltreise

Name: M. Ostermaier
Versicherung: HanseMerkur
Datum: 02.07.2019


Wir haben eine 8-monatige Weltreise gemacht und knapp 20 Länder bereist. Herr Göpffarth hat uns den Tipp gegeben, die gesetzliche Krankenkasse in Deutschland für diese Zeit zu kündigen. Die Krankenkasse hat uns daraufhin empfohlen, eine sogenannte Anwartschaft zu machen, damit wir auch garantiert wieder aufgenommen würden - gegen einen Beitrag von knapp 60,- Euro pro Kopf und pro Monat.
Herr Göpffarth hat uns dann darauf hingewiesen, dass unsere Kasse uns sowieso wieder aufnehmen muss und dass eine Anwartschaft daher gar nicht nötig sei. Da wir etwas verunsichert waren, hat er uns die Telefonnummer vom Bürgertelefon der gesetzlichen Krankenkasse gegeben, die uns dies noch einmal bestätigt haben. So haben wir 960,- Euro an Beiträgen gespart. Noch einmal vielen Dank!

M. Ostermeier


[Anmerkung von T. Göpffarth: Aufgrund der seit 2008 bestehenden Krankenversicherungspflicht in Deutschland muss die gesetzliche oder private Krankenversicherung, bei der man vor Abreise versichert war, jede Person nach ihrer Rückkehr wieder aufnehmen - und zwar bis zu 14 Tage rückwirkend. Durch diese Regelung sollen "Versicherungslücken" vermieden werden. Eine Anwartschaft ist daher in der Regel - wenn man gesetzlich krankenversichert ist - nicht erforderlich.
Bei privat Versicherten hingegen ist fast immer eine große Anwartschaft zu empfehlen. So sichern Sie sich die Wiederaufnahme OHNE Gesundheitsprüfung und bewahren Ihre Altersrückstellungen. Wenn Sie in Deutschland privat versichert sind, lassen Sie sich bitte unbedingt individuell beraten, da je nach Ausgangslange unterschiedliche Dinge zu berücksichtigen sind.
Auch bei gesetzlich Versicherten kann eine Anwartschaft in Ausnahmefällen Sinn machen, um Mindestversicherungszeiten in der Pflegeversicherung zu erreichen oder zu erhalten - jedenfalls dann, wenn Sie vorhaben, mehrere Jahre zu verreisen.
Fragen zur gesetzlichen Krankenversicherung und zur Versicherungspflicht in Deutschland beantwortet kostenlos das Bürgertelefon zur gesetzlichen Krankenversicherung (angegliedert beim Bundesgesundheitsministerium).
Auch wir stehen Ihnen gerne zur Seite. Bitte rufen Sie uns an unter Tel.: 0931 - 460 59 49. - Anmerkung von T. Göpffarth -]

Sonnenuntergang, © by Thomas Göpffarth

Schweden

Name: E. Dücker
Versicherung: HanseMerkur
Datum: 15.06.2019


Wir bedanken uns recht herzlich für die kompetente, freundliche Beratung und die aktive Unterstützung.

E. Dücker


[Wir orientieren uns bei unseren Empfehlungen an den Ergebnissen von Stiftung Warentest. Diese testet in etwa alle zwei bis drei Jahre die aktuellen Tarif der Auslandskrankenversicherung für lange Auslandsaufenthalte. - Anmerkung von T. Göpffarth]

Thailand

Name: M. Kraus
Versicherung: HanseMerkur
Datum: 09.05.2019


Seit vielen Jahren reise ich nach Thailand. Letztes Jahr hatte ich nun zum ersten Mal eine größere Rechnung. Sie wurde innerhalb von 4 Wochen vollständig bezahlt. (...) Außderdem gefällt mir gut, dass ich den Vertrag online buchen kann und sofort im Anschluss alle Unterlagen per E-Mail erhalte. Ich bin zufrieden.

Tel-Aviv, Israel
Tel Aviv, Israel, © by Thomas Göpffarth

Mallorca

Name: Manni, Köln
Versicherung: Travel Secure
Datum: 26.05.2019


Nach meinem 65. Geburtstag ist meine alte Versicherung unverschämt teuer geworden. Ich habe bei Herrn Göpffert nachgefragt und er hat mir einen spürbar günstigeren Tarif rausgesucht. Bei meiner nächsten Reise werde ich wieder auf Sie zukommen...

Manni, Köln

China

Name: G. Petrovic
Versicherung: HanseMerkur
Datum: 25.03.2019


[...]Ich war zwei Jahre beruflich im Ausland und habe mich auf Empfehlung von Herrn Göpffarth bei der Hanse-Merkur versichert, da dort auch sehr lange Reisen versicherbar sind - insbesondere, wenn die Dauer des Aufenthaltes noch nicht genau feststeht. Meine Rechnungen wurden zügig bezahlt und ich bin mit dem Service zufrieden.

G. Petrovic


[Wie bei jeder Auslandskrankenversicherung muss auch bei der HanseMerkur ein "voraussichtliches" End-Datum angegeben werden. Sie können den Vertrag allerdings jederzeit kündigen - sogar OHNE Kündigungsfrist. Zuviel bezahlte Beiträge werden Ihnen dann selbstverständlich zurück erstattet.
Grundsätzlich kann man die meisten Auslandskrankenversicherungen auch verlängern. Eine Verlängerung hat jedoch einen großen Haken: Die Versicherung kann verlängern, sie muss aber nicht. Insbesondere wenn schon einmal Rechnungen eingereicht worden sind, wird eine Verlängerung häufig abgelehnt. Dies ist äußerst problematisch, da uns keine deutsche Auslandsversicherung bekannt ist, die Anschlussverträge anbietet.
Daher empfehlen wir dringend den umgekehrten Weg: Buchen Sie den Vertrag bitte für den Zeitraum, den Sie maximal im Ausland verbringen möchten. Bei vorzeitiger Heimreise können Sie jederzeit per Email kündigen.
Wenn Sie den Beitrag per Lastschrift von Ihrem Konto abbuchen lassen, können Sie monatliche Zahlweise vereinbaren. Auf diese Weise vermeiden Sie es, den Beitrag für den ganzen Zeitraum im Voraus zu entrichten. - Anmerkung von T. Göpffarth]

Malediven, Gangehi Resort, © by Thomas Göpffarth

Vietnam

Name: K. Müller
Versicherung: TravelSecure
Datum: 03.02.2019


Ich war mehrfach lange in Vietnam und Thailand. Travel-Secure bietet hier guten Schutz und hat bisher alle Rechnungen bezahlt. Einmal hat es allerdings etwas länger gedauert.

K. Müller

Kanada

Name: Benny B.
Versicherung: HanseMerkur
Datum: 12.02.2019


Wir sind seit vielen Jahren über die Hanse Merkur versichert und im Allgemeinen sehr zufrieden!

Benny B.

USA

Name: D. Piechar
Versicherung: Hanse Merkur
Datum: 18.12.2018


Vielen Dank für die Vermittlung der HanseMerkur und die gute Beratung. Wir sind sehr zufrieden!

D. Piechar

Mallorca, Camp de Mar, © by Thomas Göpffarth

Deutschland

Name: Frank F., Westerwald
Versicherung: Hanse Merkur
Datum: 23.11.2018


Wir haben seit mehreren Jahren Aupair-Mädchen für unsere Kinder. Bezüglich der Versicherung haben wir die besten Erfahrungen mit der HanseMerkur gemacht: Guter Service und umgehende Erstattung der eingereichten Rechnungen.

Frank F., Westerwald


[Unsere Au-Pair-Tarife finden Sie auf www.Versicherung-Au-Pair.de - Anmerkung von T. Göpffarth]

USA

Name: T. Müller, Freiburg
Versicherung: HanseMerkur
Datum: 06.10.2018


Ich habe mich über die Hanse Merkur versichert und war sehr zufrieden. Meine Kosten wurden sofort bezahlt und für die Verlängerung um 3 Monate war nur eine email nötig! Jederzeit wieder!

T. Müller, Freiburg

Frankreich

Name: m. kempf
Versicherung: Europäische
Datum: 16.08.2018


ich war bei der europäischen. hat alles super geklappt ;-)

m. kempf